WIE SCHALTE ICH WERBUNG MIT THE MONEYTIZER?

Übersicht

Registrierung auf der Plattform

Registrieren Sie sich auf unserer Webseite. Ein Fenster wird sich öffnen, dass verschiedene Daten abfragt, um Ihre Anmeldung zu vervollständigen.

Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf "Anmeldung bestätigen", um Zugang auf Ihr Publisher Dashboard zu erhalten.

Page d'inscription

In Ihrem Dashboard, auch The Moneybox genannt, finden Sie folgende Informationen:

Mein Dashboard: Ihre Statistiken, gegliedert nach Webseiten und Formaten. Die Einnahmen des Vortags bis 24 Uhr werden täglich ab 19 Uhr aktualisiert.

Mein Profil: Ihre persönlichen Informationen.

Benachrichtigungen: Hier finden Sie Informationen zur Monetarisierung Ihrer Webseite auf unserer Plattform.

Gutschriften & Zahlungen: Ihre Gutschriften. Diese werden automatisch erstellt sobald Sie am Ende eines Monats 50€ erreicht haben. Ihre Auszahlung erhalten Sie 60 Tage nach der erstellten Gutschrift.

Referral: Ihr Referral-Code. Sie verdienen 15€ für jede Webseite, die Sie werben. Das Guthaben wird aktiviert, sobald die geworbene Seite 1€ an Einnahmen generiert hat.

Registrierung einer Webseite

Ajout d'un site

Klicken Sie auf "Neue Seite hinzufügen", um Ihre Webseite anzumelden.

Ajout d'un site

Sie werden aufgefordert, die URL Ihrer Webseite, das Land, die Kategorie, der sie einzuordnen ist, und die Anzahl der unique visitors, anzugeben.

Klicken Sie dann auf "Meine Seite hinzufügen".

Nun wird unser Validierungsteam überprüfen, ob Ihre Webseite unseren Qualitätskriterien bzgl. Content und Größe entspricht. Sobald sie validiert wurde (innerhalb 48 Stunden), aktualisiert sich Ihr Profil mit Informationen über Ihre Webseite(n). Ihre Moneybox wird folgendermaßen aussehen:

Site en attente de validation

Unter dem Namen Ihrer Webseite sehen Sie den Fortschritt der angeschlossenen Werbepartner. Der Balken füllt sich fortschreitend, sobald Werbung geschaltet wird und mehr Partner angebunden werden.

Integrierung der ads.txt

Ads.txt (Authorized Digital Sellers) ist eine Textdatei, die jeder Webseitenbetreiber integrieren muss, sobald er seine Seite monetarisieren will. Veröffentlicht durch das Interactive Advertising Bureau (IAB), um Betrug vorzubeugen, wurde die ads.txt als Standard festgelegt, um Online-Werbung transparent zu halten.

Es ist also ausschlaggebend, dass Sie die von The Moneytizer bereitgestellte ads.txt-Datei integrieren, da unsere Partner sonst eventuell nicht auf Ihr Inventar bieten.

Sie können die aktuelle Version der ads.txt auf https://www.themoneytizer.com/ads.txt oder direkt in Ihrer Moneybox abrufen.

Ajout de notre fichier ads.txt

The Moneytizer bietet zwei Optionen an:

1. Automatisch (empfohlen): Die Datei wird automatisch aktualisiert. Nach einmaliger Integration müssen Sie nichts mehr tun. Anleitung zur Einbindung abrufen.

2. Manuell: Diese ads.txt-Datei muss aktualisiert werden, sobald eine neue Version verfügbar ist.

Intégration du fichier Ads.txt

WICHTIG: Wenn Sie bereits eine ads.txt-Datei mit anderen Werbenetzwerken integriert haben, ist es von besonderer Wichtigkeit, dass Sie den gesamten Inhalt unserer ads.txt (d.h. alle Linien) in Ihre ursprüngliche ads.txt einfügen. Es sollte nur EINE ads.txt-Datei existieren.

Wenn Sie mit Google Adsense arbeiten, fügen Sie Ihre Google Publisher ID in die ads.txt-Datei. Die Linie sollte folgendermaßen aussehen: google.com, pub-XXXXXXXXXXXXXXXX, DIRECT, XXXXXXXXXXXXXXXX

Es gibt zwei Optionen zur Einbindung der ads.txt-Datei:

Wordpress: Nutzung eines Plugins, z.B. Ads.txt Manager. Diese Methode funktioniert nur für die manuelle Version.

Die ads.txt-Datei kann auf diese Weise sehr einfach in Ihre Webseite integriert werden.

FTP: Eine weitere Möglichkeit, die ads.txt-Datei einzubinden, wäre die Nutzung des sogenannten File Transfer Protocol (FTP). Sie können FTP nur nutzen, um die ads.txt Datei zu integrieren, wenn Sie die FTP-Codes besitzen, die mit dem Hostserver Ihrer Webseite korrelieren. Diese Informationen sollten Sie bei Ihrem Provider finden.

Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Um die erfolgreiche Integration der ads.txt-Datei zu überprüfen, geben Sie folgende Adressen in Ihren Browser ein:

- Für die manuelle Version: http(s)://www.meineseite.com/ads.txt

- Für die automatische Version: http(s)://www.meineseite.com/ads_tm.php UND http(s)://www.meineseite.com/ads.txt

Klicken Sie in Ihrem persönlichen Dashboard dann auf "ads.txt überprüfen".

Intégration du fichier Ads.txt

Wie Sie sehen, wurde die ads.txt nun korrekt integriert (Text erscheint in grün). Wenn Sie nun auf das + klicken, bekommen Sie Zugriff auf die Ad Tags.

Intégration du fichier Ads.txt

Integrierung des Consent-Banners

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist eine Europäische Regulierung, die dem Schutz personenbezogener Daten dient. Alle Webseiten mit einem Datenverkehr aus der EU benötigen demnach einen sogenannten Consent-Banner, ebenfalls als Consent Management Platform (CMP) bekannt. Schätzungsweise werden die Hälfte unserer Sell-Side Platforms (SSPs) nicht angebunden oder bieten nicht auf Ihr Werbeinventar, wenn der Consent Ihrer Webseitenbesucher nicht vorliegt. Um Ihre Werbeeinnahmen zu optimieren, ist es notwendig, ein Consent-Banner einzubinden.

Wir bieten auf unserer Plattform das Consent-Banner von Quantcast an. Den Code dafür können Sie in Ihrem Dashboard herunterladen, Sie können aber jeden Consent-Banner nutzen, der IAB kompatibel ist.

Ajout de la bannière de consentement

Nachdem Sie die Sprache ausgewählt haben, wird Ihnen unten ein Skript angezeigt, das Sie kopieren und auf Ihrer Webseite einbinden können.

Auswahl von Werbeformaten

Wenn Sie zuvor auf das + geklickt haben, kommen Sie auf die folgende Seite. Hier finden Sie alle Formate, deren Größen sowie deren Ad Tags.

Présentation des formats

Klicken Sie auf "Skript generieren", und der gewünschte Ad Tag wird angezeigt. Dieser ist einzigartig für Ihre Webseite und das entsprechende Werbeformat. Integrieren Sie den Code in das Skript Ihrer Webseite.

Achtung! Für manche Formate erscheint "Format anfragen" statt "Skript generieren". Dies bedeutet, dass für dieses Format eine extra Validierung durch unsere Partner notwendig ist, dies kann einige Tage dauern.

Integrieren Sie jeden Tag nur EINMAL pro Seite. Wenn Sie Werbeformate mit derselben ID mehrmals verwenden, werden diese nicht korrekt angezeigt. The Moneytizer bietet verschiedene Formate, die Sie stattdessen verwenden können, diese finden Sie hier.

Jeder Tag gehört exklusiv zu einer Domain, weshalb Sie diese personalisierten Tags AUSSCHLIESSLICH auf Ihrer Webseite platzieren sollten.

• Wählen Sie die Formate aus, die am besten zu Ihrer Seite passen. Platzieren Sie diese dort, wo sie eine hohe Sichtbarkeit haben. Je sichtbarer die Formate, desto größer ist die Nachfrage.

• Überladen Sie Ihre Webseite nicht mit Werbung. Dies könnte Ihre Besucher abschrecken und sich negativ auf Ihr Einkommen auswirken. Wir empfehlen nicht mehr als vier bis fünf Formate pro Seite.

• Wenn möglich platzieren Sie die Formate als "Sticky". Hier ein Beispiel.

• Wenn Sie das Format Skin integrieren wollen, muss der Code sichtbar auf Ihrer Webseite eingebaut sein.

The Moneytizer bietet einen Optimierungsservice für alle Webseiten, die auf unserer Plattform registriert sind.

Das Ziel ist, Ihre Werbeeinnahmen zu verbessern. Nehmen Sie nach Validierung Ihrer Webseite Kontakt zu unserem Team auf, um persönlich beraten zu werden.

Der Service ist kostenfrei. Sie können diesen direkt über unseren Chat oder Sie vereinbaren einen Telefontermin.



Wenn Sie Wordpress nutzen, empfehlen wir folgende zwei Alternativen:

1. Plugin Advanced Ads

2. Plugin The Moneytizer: Hier können Sie direkt unsere Formate aktivieren.

Mit unserem Plugin können Sie die Werbung mit wenigen Klicks direkt auf Ihren Seiten platzieren.

Présentation des formats

Die Anleitung zur Platzierung der Ads mit unserem Plugin finden Sie hier.

Sie können die Formate ebenfalls direkt über Ihr Skript integrieren. Folgen Sie den Instruktionen, die auf Ihrem Publisher-Dashboard verfügbar sind. Klicken Sie auf das schwarze Fragezeichen, um die Instruktionen zu jedem Format einzusehen.

Présentation des formats

WICHTIG: Die Werbeformate sollten ausschließlich auf der validierten Webseite eingebunden werden. Jedes Format besitzt eine spezifische ID, die mit der URL Ihrer validierten Webseite übereinstimmt.

Wichtige Hinweise

• Sobald die Werbeformate korrekt eingebunden sind, dauert es einige Stunden, bis diese zu sehen sind. Die ersten Statistiken werden ab 19 Uhr des Folgetages in Ihrem Dashboard zur Verfügung stehen.

• Wir empfehlen eine Testphase von mindestens zwei Wochen, um ein aussagekräftiges Ergebnis erzielen zu können, da nicht alle Werbepartner sofort auf Ihr Inventar bieten.

CPM: Der CPM (cost per thousand) oder auch TKP misst den Preis einer Werbung pro 1.000 Impressionen. Eine Impression entspricht einer Werbeeinblendung. Wenn der CPM Ihrer Werbung beispielsweise 1€ beträgt und die Anzeige 100.000 Mal gesehen wurde, verdienen Sie dementsprechend 100€. Selbst mit einem CPM-System gleicht die Anzahl der Seitenaufrufe nicht der Anzahl der Impressionen.

HEADER BIDDING: Wir haben einen Algorithmus entwickelt (basierend auf einer Amerikanischen Technologie namens "Header Bidding"), die es erlaubt, unsere Werbepartner in einer Echtzeitauktion auf Ihr Werbeinventar bieten zu lassen. Auktion bedeutet, dass es keinen Fixpreis gibt, sondern immer der bestmögliche CPM ausgehandelt wird, sobald die Werbung geladen wird.

Schéma de fonctionnement du Header Bidding

Zögern Sie nicht, Ihren Account Manager via Chat, E-Mail an germany@themoneytizer.com oder telefonisch unter +33(0)1 40 96 96 19 oder +49(0)151 56142711 zu kontaktieren.