DSGVO – von Publishern häufig gestellte Fragen


Comment

Non classé

DSGVO: Die am häufigsten gestellten Fragen samt Antworten zur DSGVO

Fragen und Antworten zur DSGVO

 

Ich arbeite über The Moneytizer hinaus mit anderen Werbeplattformen zusammen. Muss ich mehrere Einwilligungsformulare (Consent Banner) anzeigen (= 1 pro Werbepartner)?

Unser Einwilligungsformular ist kompatibel mit all den Werbeplattformen, die den IAB-Richtlinien folgen. Für den Fall, dass Sie schon ein Einwilligungsformular von einer anderen Werbeplattform zur Verfügung gestellt bekommen haben, die im Einklang mit den IAB-Richtlinien steht, wird unser Einwilligungsformular nicht erscheinen.

 

Meine Webseite wird in einem nichteuropäischen Land gehostet. Muss ich das Einwilligungsformular anzeigen?

Die neuen Vorschriften beziehen sich ausschließlich auf Europa. Deshalb wird das Einwilligungsformular nur dann anzeigt, wenn ein User von Europa aus Ihre Seite besucht.

 

Inwieweit ist das Einwilligungsformular für die Monetarisierung meiner Webseite wichtig?

Das Einwilligungsformular stellt sicher, dass die Gesamtheit unserer Werbepartner auch weiterhin das auf Ihrer Webseite befindliche Werbeinventar kaufen. Um auch weiterhin Ihre Online-Userschaft durch das Ausstrahlen von Werbung optimal zu monetarisieren, brauchen Sie das Einverständnis Ihrer User über das Einwilligungsformular.

 

Was passiert, wenn ein User seine Einwilligung über das –formular verweigert?

Sollte eine Vielzahl an Usern die Einwilligung verweigern, könnte sich das auf die Monetarisierung Ihrer Seite auswirken. Es wird jedoch möglich sein, das Einwilligungsbanner nach einer gewissen Zeit erneut zu präsentieren. Das IAB hat noch keine genaue Richtlinie bezüglich der Verzögerung zwischen Bannerpräsentationen gegeben. Sie sind berechtigt, den Zugriff auf Ihre Webseite und Ihre Inhalte zu sperren, wenn der Nutzer die Zustimmung verweigert.

 

Ich bin nicht in Europa, wie kann ich das Einwilligungsformular einsehen?

Sie können das Einwilligungsformular einsehen, in dem Sie einen VPN benutzen.

 

Seit der Integrierung des Einwilligungsformulars sind meine Einnahmen gesunken – warum?

Wenn viele Ihrer Nutzer nicht damit einverstanden sind, dass ein Werbetreibender Cookies im Browser platziert, wird Ihre Werbefläche mit einem niedrigeren CPM erworben, sodass Ihre Einnahmen sinken. Es ist jedoch möglich, das Banner für Benutzer darzustellen, obwohl diese bereits mit “Nein” geantwortet haben. Das IAB (Interactive Advertising Bureau) hat noch keine genauen Richtlinien über den Zeitraum bis zur Wiederdarstellung des Banners erteilt.

 

 

 

Glossar

 

DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung)

Datenschutz-Grundverordnung. Die neueste europäische Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten von Nutzern. Es wird am 25. Mai 2018 in Kraft treten.

 

CMP (Consent Management Provider) – Einwilligungsformular

Übersetzt wörtlich Zustimmungsmanagement-Anbieter. Es ist eine Plattform, die es Webseiten, Werbetreibenden und anderen Online-Werbetreibenden ermöglicht, die Zustimmung von Nutzern einzuholen und zu verwalten, damit die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten mit der DSGVO übereinstimmt.

 

Cookie

Datei, die vom Server der Webseite, auf der sie gerade surfen, oder von einer autorisierten dritten Partei im Browser eines Nutzers hinterlegt wird. Es ermöglicht insbesondere die Erhebung und Speicherung der personenbezogenen Daten des Nutzers zum Zwecke der Nutzung dieser Daten, zum Retargeting oder sonstiger Marketingmaßnahmen zur Verwertung personenbezogener Daten.

 

Retargeting

Gezielte Werbung nach der Hinterlegung eines Cookies im Browser eines Nutzers. Werbung kann persönliche Informationen (Geschlecht, Alter, Geolocation, …) berücksichtigen, aber auch Informationen zu Webseiten, die der User bereits besucht hat.

 

Remarketing

Marketing-Strategie, die aus dem Targeting von Nutzern besteht, die Ihre Website bereits besucht haben, aber zum Beispiel keinen Kauf getätigt haben. Auf diese Weise können Sie Anzeigen für eine spezifische Zielgruppe schalten (die bereits an Ihrer Webseite interessiert war), während Sie an anderer Stelle im Internet surfen.

 

Vertraulichkeit der Daten

Schutz personenbezogener Daten einer Person in Bezug auf Sammlung oder Verbreitung durch Dritte.

 

IAB (Interactive Advertising Bureau)

Professionelle gemeinnützige Organisation, die verschiedene Akteure der Internetwerbung zusammenbringt. Es setzt Standards für die Online-Werbebranche und maximiert die Effektivität des Werbemarketings. Das IAB etabliert auch Standardformate für digitale Werbung, um Kampagnen zu vereinfachen.

 

Verstoß gegen Datenschutz

Freiwillige oder zufällige Datenschutzverstöße sind die Verwendung oder Speicherung personenbezogener Daten, für die der Benutzer keine Zustimmung erteilt hat. Das neue DSGVO-Gesetz soll dies verhindern.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *